Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Medienrecht

Online-Forschung

Medienwissenschaft

quantative-methoden

Quantitative Methoden

Bei quantitativen Methoden steht vor Studienbeginn eine Hypothese fest, die durch die Forschung bestätigt werden soll. Deswegen werden quantitative Methoden auch aus hypothesentestende Methoden bezeichnet. Ausschlaggebend ist also die Perspektive des Forschers. Die Anwendung dieser hochstandardisierten Methoden hat das Ziel repräsentative Ergebnise zu erzeugen, die eine Aussage über die Grundgesamtheit erlauben.

Erzielt werden sollen replizierbare Daten, zum Beispiel im Rahmen eines Versuchs oder Experiments. Während bei der qualitativen Forschung induktiv vorgegangen wird, wird bei der quantitativen Forschung deduktiv vorgegangen.

quantative-methoden.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/30 15:41 von eric