Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Medienrecht

Online-Forschung

Medienwissenschaft

diskretes-merkmal

Diskretes Merkmal

Ein diskretes Merkmal kann abzählbar viele Werte annehmen, zum Beispiel Registrierungen. Der Merkmalswert ist nicht weiter unterteilbar, es gibt keine Zwischengrößen. Diskrete Merkmale sind stets quantitative Merkmale. Das Gegenteil eines diskreten Merkmals ist ein stetiges Merkmal.

diskretes-merkmal.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/30 15:41 von eric