Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Medienrecht

Online-Forschung

Medienwissenschaft

online-forschung

Online-Forschung

Die Online-Forschung ist eine Ausprägung der empirischen Sozialforschung, im Rahmen der Medienwissenschaft auch in der Ausprägung der Medienforschung. Sie setzt sich auf verschiedene Weisen mit dem Web auseinander. Das Web kann als Gegenstand betrachtet werden, als Medium genutzt oder als Methode für die Durchführung von Forschung genutzt werden.

Die Online-Forschung als Ausprägung der empirischen Sozialforschung sammelt systematisch Erfahrungen aus der Realität, setzt anerkannte Methoden dafür und zur Dokumentation ein und nimmt eine intersubjektiv nachvollziehbare und überprüfbare Datenerhebung und -auswertung vor.

Die Online-Forschung ist als interdisziplinäres Forschungsfeld zu verstehen, weniger als eigenes Fach. Im engeres Sinne befasst sie sich mit der Entwicklung, Prüfung und Anwendung von Forschungsmethoden im Web. In einem weiteren Sinn ist sie als empirische Markt- und Sozialforschung zu sehen.

online-forschung.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/30 16:23 von eric