Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


medienwirkung

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
medienwirkung [2022/02/27 23:42]
robin
medienwirkung [2022/02/27 23:44] (aktuell)
robin
Zeile 14: Zeile 14:
  
 **1930er:** **1930er:**
-In den 1930er Jahren wurde angenommen, dass die Medien direkten Einfluss auf Rezipienten und ihr Verhalten haben. Dabei wurde auch angenommen, die Rezipienten manipulieren zu können. Dabei wurden Medien u.a. als allmächtig eingeschätzt. +In den 1930er Jahren wurde angenommen, dass die Medien direkten Einfluss auf Rezipient:innen und ihr Verhalten haben. Dabei wurde auch angenommen, die Rezipient:innen manipulieren zu können. Zu der Zeit wurden Medien u.a. als allmächtig eingeschätzt. 
  
 **1950er & 1960er:** **1950er & 1960er:**
-In den beiden Jahrzehnten wurde angenommen, dass die Gesellschaft nicht mehr aus Einzelpersonen bestand, sondern aus Kleingruppen. Die Medien sollten dabei auf die Einstellung der Rezipienten einwirken und diese verstärken.+In diesen beiden Jahrzehnten wurde angenommen, dass die Gesellschaft nicht mehr aus Einzelpersonen bestand, sondern aus Kleingruppen. Die Medien sollten dabei auf die Einstellungen der Rezipient:innen einwirken und diese verstärken können.
  
 **Ab 1970:** **Ab 1970:**
-Ab diesem Zeitpunkt wurde davon ausgegangen, dass die Gesellschaft aus sog. aktiven Individuen bestand. Demnach wählten Rezipienten die Medien nach ihren Bedürfnissen aus. Die Medienwirkung wurde hierbei als nicht unerheblich festgelegt. +Ab diesem Zeitpunkt wurde davon ausgegangen, dass die Gesellschaft aus sog. aktiven Individuen bestand. Demnach wählten Rezipient:innen die Medien nach ihren Bedürfnissen aus. Die Medienwirkung wurde hierbei als nicht unerheblich festgelegt. 
  
  
medienwirkung.txt · Zuletzt geändert: 2022/02/27 23:44 von robin