Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lesekompetenz

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
lesekompetenz [2022/02/27 13:59]
robin
lesekompetenz [2022/02/27 21:22] (aktuell)
robin
Zeile 20: Zeile 20:
 Die Schüler:innen in Deutschland lagen in der Studie 2018 auf Platz neun im Ländervergleich. 17 weitere Länder standen hinter Deutschland. Insgesamt ist der Anteil der Schüler:innen gewachsen, die besonders gut lesen können. Andererseits fällt es rund 20% der 15-Jährigen schwer, Texte erfassen und reflektieren zu können. Bei der Studie 2018 schnitten Mädchen bei der Lesekompetenz deutlich besser ab als Jungen. Gerade in Deutschland gibt es einen starken Zusammenhang zwischen der Lesekompetenz und der sozialen Herkunft.  Die Schüler:innen in Deutschland lagen in der Studie 2018 auf Platz neun im Ländervergleich. 17 weitere Länder standen hinter Deutschland. Insgesamt ist der Anteil der Schüler:innen gewachsen, die besonders gut lesen können. Andererseits fällt es rund 20% der 15-Jährigen schwer, Texte erfassen und reflektieren zu können. Bei der Studie 2018 schnitten Mädchen bei der Lesekompetenz deutlich besser ab als Jungen. Gerade in Deutschland gibt es einen starken Zusammenhang zwischen der Lesekompetenz und der sozialen Herkunft. 
  
 +
 +
 +{{tag>Mediengebrauch}}
  
lesekompetenz.txt · Zuletzt geändert: 2022/02/27 21:22 von robin