Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wortberichterstattung

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wortberichterstattung [2022/01/10 16:49]
robin
wortberichterstattung [2022/01/10 16:54] (aktuell)
robin
Zeile 2: Zeile 2:
 Der Begriff Wortberichterstattung bezeichnet journalistische Erzeugnisse in reiner Textform. Das ist unabhängig davon, ob es sich um Presse, [[telemedien|Telemedien]] oder, ggf. bei Kurztexten, um [[rundfunk|Rundfunk]] handelt. Die Schutzwirkung des [[allgemeines-persoenlichkeitsrecht|allgemeinen Persönlichkeitsrechts]] geht im Rahmen der Wortberichterstattung nicht so weit wie bei der [[bildberichterstattung|Bildberichterstattung]]. Der Begriff Wortberichterstattung bezeichnet journalistische Erzeugnisse in reiner Textform. Das ist unabhängig davon, ob es sich um Presse, [[telemedien|Telemedien]] oder, ggf. bei Kurztexten, um [[rundfunk|Rundfunk]] handelt. Die Schutzwirkung des [[allgemeines-persoenlichkeitsrecht|allgemeinen Persönlichkeitsrechts]] geht im Rahmen der Wortberichterstattung nicht so weit wie bei der [[bildberichterstattung|Bildberichterstattung]].
  
-Die [[grenzen-der-wortberichterstattung|Grenzen der Wortberichterstattung]] liegen in der Verletzung des [[allgemeines-persoenlichkeitsrecht|Allgemeinen Persönlichkeitsrechts]].+Die [[grenzen-der-wortberichterstattung|Grenzen der Wortberichterstattung]] liegen in der Verletzung des [[allgemeines-persoenlichkeitsrecht|Allgemeinen Persönlichkeitsrechts]]. Dabei ist gesetzlich nicht voll umfänglich geregelt, welche Voraussetzungen es bei der Zulässigkeit von Wortberichterstattung gibt
  
 {{tag>Medienrecht journalistisches_Arbeiten Medienwissenschaft Mediengebrauch}} {{tag>Medienrecht journalistisches_Arbeiten Medienwissenschaft Mediengebrauch}}
wortberichterstattung.txt · Zuletzt geändert: 2022/01/10 16:54 von robin