Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


schmaehkritik

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
schmaehkritik [2018/01/03 00:19]
eric Tag vereinheitlicht
schmaehkritik [2018/01/19 14:37] (aktuell)
eric Zusammenhang zur Schmähkritik korrigiert
Zeile 2: Zeile 2:
 Eine Schmähkritik liegt vor, wenn eine Kritik sich nicht mehr der Sache auseinandersetzt,​ sondern zum Ziel hat, eine Person zu diffamieren und persönlich zu kränken. Dabei muss das „sachliche Anliegen der Äußerung völlig in den Hintergrund [ge]drängt“ werden ([[https://​www.bundesverfassungsgericht.de/​SharedDocs/​Entscheidungen/​DE/​1999/​02/​rk19990224_1bvr184795.html#​abs26|BVerfGE 82, 272 (284)]]). Eine Schmähkritik liegt vor, wenn eine Kritik sich nicht mehr der Sache auseinandersetzt,​ sondern zum Ziel hat, eine Person zu diffamieren und persönlich zu kränken. Dabei muss das „sachliche Anliegen der Äußerung völlig in den Hintergrund [ge]drängt“ werden ([[https://​www.bundesverfassungsgericht.de/​SharedDocs/​Entscheidungen/​DE/​1999/​02/​rk19990224_1bvr184795.html#​abs26|BVerfGE 82, 272 (284)]]).
  
-Eine Schmähkritik wird nicht von der [[meinungsfreiheit|Meinungsfreiheit]] gedeckt.+Eine Schmähkritik wird von der [[meinungsfreiheit|Meinungsfreiheit]] gedeckt, fällt aber unter die Schranke des Schutzes der persönlichen Ehre.
  
 {{tag>​Medienrecht}} {{tag>​Medienrecht}}
schmaehkritik.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/19 14:37 von eric